Le site emploi franco-allemand

Mit einem Koffer voller Berufserfahrungen bewerben Sie sich auf Ihren Traumjob in Frankreich. Ihr Lebenslauf ist prall gefüllt, und das Motivationsschreiben glänzt durch die detaillierte Ausführung Ihrer bisherigen Berufserfahrungen in Deutschland. Die neue Anstellung in Frankreich verlangt zwar nur einen Bruchteil der Anforderungen, die Sie bereits vorweisen, doch gerade deshalb sollte die Zusage erst recht kein Problem sein oder? Schnell folgt das böse Erwachen, und das Unternehmen antwortet Ihnen mit einer Absage, Sie seien überqualifiziert. Wie Sie den französischen Personaler trotz überdurchschnittlicher Qualifikationen überzeugen können, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Die Anerkennung von Diplomen, Zeugnissen und Zertifikaten in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich
Trotz Überqualifikation: so bekommen Sie den Job in Frankreich dennoch

Der Automobilsektor in Frankreich gilt, wie in Deutschland, als Schlüsselindustrie und ist einer der größten der Welt. Die französische Automobilindustrie hat sich rasant entwickelt und ist zu einem der wichtigsten Industriezweige des 20. Jahrhunderts geworden. Sie ist ein wichtiger Sektor der französischen Wirtschaft, die 16 % des Umsatzes der französischen verarbeitenden Industrie ausmacht. Im Jahr 2020 wurden jedoch rund 1,65 Millionen neue Pkw auf die Straße gebracht, gegenüber 2,2 Millionen im Jahr 2019. Die sich ändernden Verbraucherbedürfnisse und die Forderung nach ökologischer Verantwortung zwingen die Akteure dieses Sektors zu einem Umdenken in Sachen Mobilität.

Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Berufe im Bereich Ingenieurwesen / Technik | Der Karrierewechsel in Frankreich
Arbeiten in der Automobilindustrie in Frankreich: Bewerbungstipps

Immer mehr Franzosen äußern den Wunsch ihre Region verlassen zu wollen, um sich in sonnigeren Teilen des Landes sesshaft zu werden. Dabei stellt vor allem der Süden Frankreichs - mit den Städten Marseille, Aix-en-Provence, Nizza, Toulon, Cannes, Montpellier sowie Korsika und Monaco - ein attraktives Ziel für die neue Wahlheimat dar. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise nach Südfrankreich... Lassen Sie sich überzeugen!

Nach Frankreich auswandern | Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Leben in Frankreich
Leben und arbeiten in Südfrankreich, Korsika und Monaco

Das Home Office ist im Zuge der Pandemie für viele Arbeitnehmer zum festen Bestandteil des Arbeitsalltags geworden. Vorteile bestehen vor allem in der freien Zeiteinteilung und einer attraktiven Work-Life-Balance, denn lediglich ein Computer sowie eine stabile Internetverbindung werden zum Arbeiten benötigt.

Die Jobsuche in Frankreich | Der Karrierewechsel in Frankreich
Top 10 der Home Office Jobs in Frankreich

Der Vorteil einer Jobmesse ist, dass Sie die Chance haben, eine gelegentlich frustrierende Phase des Bewerbungsprozesses zu überspringen. Sie können Ihren Lebenslauf persönlich "verteidigen", bevor das Unternehmen überhaupt daran denkt, ihn abzulehnen.

Das Bewerbungsgespräch in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Der Karrierewechsel in Frankreich
Die deutsch-französische Online-Karrieremesse ConneXio-Career: 20 Fragen zur Vorbereitung

Welche Stadt würde ein Pariser wählen, wenn er sich für einen Arbeits- und Lebensort in einer anderen französischen Regionen entscheiden müsste? Toulouse schafft es auf den dritten Platz. Die südfranzösische Stadt lockt mit einer hohen Lebensqualität, einem milden Klima und sonnigen Gemüt. Dank der idealen Lage zwischen den Pyrenäen, dem Mittelmeer und dem Atlantik.

Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Leben in Frankreich
Leben und arbeiten in Toulouse und Okzitanien

Wer mit dem Gedanken spielt, in Frankreich zu leben und zu arbeiten, denkt nicht in erster Linie an Lille und Nordfrankreich. Wir zeigen Ihnen, aus welchen Gründen der Norden sich nicht hinter den anderen französischen Regionen verstecken muss.

Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Leben in Frankreich
Leben und arbeiten in Lille und Nordfrankreich

Die grenznahen Regionen Frankreichs werden in Deutschland gerne etwas stiefmütterlich behandelt: der Atlantik und das Mittelmeer sind weit, doch ein genauerer Blick auf Straßburg und dessen Umgebung lohnt sich, die Region birgt viel Potenzial.

Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Leben in Frankreich
 Leben und arbeiten in Straßburg und im Elsass

Auswanderungswillige Deutsche, die nach Frankreich umziehen, müssen einen passenden Arbeits- und Wohnort finden. In welcher der 15 Regionen im metropolitanen Frankreich wollen Sie in Zukunft leben und arbeiten?

Die Jobsuche in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Leben in Frankreich
Leben und arbeiten in den Pays de la Loire, der Bretagne und Normandie

Schon seit einiger Zeit ist Bordeaux, die schlafende Schöne, erwacht. Die Stadt zieht Touristen aus aller Welt an und bringt so manchen Arbeitnehmer zum Träumen. Neben der Attraktivität für Touristen, den Weinbergen und der günstigen Lage nicht weit vom Bassin d’Arcachon, strengt sich die Stadt an ihren Einwohnern immer mehr zu bieten: Grünflächen, kulturelle Veranstaltungen und Freizeitangebote. Und wenn wir alles hinter uns lassen und nach Bordeaux ziehen würden?

Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Die Jobsuche in Frankreich | Leben in Frankreich
Leben und arbeiten in Bordeaux und Neu-Aquitanien

Das Abschlusszeugnis einer französischen Grande École galt bisher in Wirtschaft und Politik als "Sesam öffne dich" und Startschuss für eine brillante Karriere. Die Absolventen von HEC, Sciences Po, Polytechnique und ENA werden oft blind eingestellt, da sich diese Abschlüsse eines sehr guten Rufs erfreuen. Doch langsam wird Protest laut, und neue Werte scheinen gerade den Platz althergebrachter Maßstäbe einzunehmen.

Die Anerkennung von Diplomen, Zeugnissen und Zertifikaten in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich | Das Studium in Frankreich | Beförderungen und Weiterbildungsmaßnahmen in Frankreich
Das Ende der Abschlusszeugnisse in Frankreich?

Damit Ihr nächster Besuch einer Jobmesse in Frankreich zum Erfolg wird und Sie bei Ihrer Arbeitssuche fündig werden, können Sie unsere Checkliste für kommende Veranstaltungen einsehen.

Die Jobsuche in Frankreich | Praktika und Ausbildungen in Frankreich | Unternehmen auf deutsch-französischer Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Der Karrierewechsel in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Karriere-Kalender 2021: Liste aller Jobmessen in Frankreich

Wir leben in einer Zeit der Globalisierung, in der alles miteinander vernetzt ist. Große Konzerne, die auf dem internationalen Markt tätig sind, werden immer mehr mit dem Phänomen multikulturelle Arbeitskräfte konfrontiert. In einem Großunternehmen ist es für alle Akteure sehr wichtig geworden, mit den kulturellen Differenzen klar zu kommen. Alle Barrieren müssen überwunden werden.

Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Wichtigkeit der interkulturellen Kompetenz bei der Jobsuche in Frankreich

Polytechnique, Écoles Centrales, HEC, ENA, ENS etc. sind die angesagten Hochschulen Frankreichs. Absolventinnen und Absolventen französischer Grandes Ecoles haben bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und dementsprechend auch bessere Zukunftsperspektiven. Allerdings scheint der Hochschulabschluss in Frankreich langsam an Bedeutung zu verlieren.

Die Anerkennung von Diplomen, Zeugnissen und Zertifikaten in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich
Das Diplom bei der Jobsuche in Frankreich verliert an Bedeutung

Berufsnetzwerke, auch Networking genannt, haben sich in den letzten Jahren zu wichtigen Karriereinstrumenten entwickelt. Jeder Kontakt in Ihrem Netzwerk kann zahlreiche berufliche Vorteile bringen.

Die Jobsuche in Frankreich | Praktika und Ausbildungen in Frankreich
Als Praktikant ein Berufsnetzwerk in Frankreich aufbauen: so erhöhen Sie Ihre Chancen bei der Jobsuche

Jérôme Lecot, Gründer und CEO von Eurojob-Consulting, das deutsch-französische Personalberatungsunternehmen, gibt Ihnen in diesem Artikel Tipps & Tricks, wie Sie aus Personalvermittlungen oder Zeitarbeitsfirmen in Frankreich Nutzen bei Ihrer Jobsuche ziehen können.

Die Jobsuche in Frankreich | Recruiting und Personalsuche in Frankreich
Jobsuche als Bewerber über Personaldienstleister in Frankreich

Wenn man sich in einer fremden Kultur befindet, kann es sehr belastend sein, ständig über die Bedeutung des Verhaltens Anderer nachdenken zu müssen. Möglicherweise hat man Verständigungsprobleme, was den Charakter der Einheimischen betrifft, oder man weiss gar nicht, wie man sich verhalten soll. Dies zeigt sich auch im Berufsleben. Was es für Unterschiede von der idealen Vorstellung des Managements zwischen Frankreich und Deutschland gibt, und was in jeweiligen Kulturen einen guten Manager ausmacht, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld | Beförderungen und Weiterbildungsmaßnahmen in Frankreich
Führungskräfte in Frankreich: die Rolle der Manager im Vergleich zu Deutschland

Vieles spricht dafür, in Frankreich zu arbeiten. Doch der Weg zum erfolgreichen Auswandern ist nicht leicht. Hier haben wir einige Ratschläge für Sie, wie Sie den Umzug und die Jobsuche im Nachbarland erfolgreich meistern können.

Die Jobsuche in Frankreich | Nach Frankreich auswandern
Umzug nach Frankreich für den Job: 5 Tipps für Ihre Wohnungs- und Arbeitssuche

Manch ein Arbeitnehmer liebäugelt schon lange mit Frankreich. Die Mentalität, das Lebensgefühl, die lockere Struktur und nicht zuletzt das Essen sind gute Gründe, die eine Arbeitskraft nach Frankreich ziehen können. Positive Jobaussichten und die bessere Familienpolitik machen dies zusätzlich attraktiv, ganz besonders für weibliche Arbeitnehmer. Der deutschen Arbeitswelt den Rücken zu kehren beziehungsweise sich mit dem deutschen Abschluss in Frankreich zu bewerben, ist jedoch ein entscheidender Schritt, der eine gewisse Richtung einschlägt und deshalb wohl überlegt sein will.

Die Jobsuche in Frankreich | Das Steuersystem in Frankreich | Die verschiedenen Versicherungen in Frankreich | Nach Frankreich auswandern | Das Familiensystem und die Heirat in Frankreich
Leben und arbeiten in Frankreich oder Deutschland: eine Entscheidungshilfe

Für die Stellensuche in Frankreich ist die dort sehr häufig verwendete Kompetenzbilanz besonders wertvoll. Sie ermöglicht es, die eigenen Wünsche, Stärken und Schwächen zu kennen. Entdecken Sie hier, wozu die Kompetenzbilanz dient, wie sie abläuft und wo man sie machen kann.

Die Jobsuche in Frankreich
Wie eine Kompetenzbilanz Ihnen dabei hilft, Ihrer Karriere in Frankreich neuen Schwung zu verleihen

Wer auf der Suche nach einem Job in einem Start-up in Frankreich ist, ist definitiv an einer guten Adresse. Gleich nach Großbritannien ist Frankreich europäischer Spitzenreiter im Start-up-Bereich.

Die Jobsuche in Frankreich | Der Karrierewechsel in Frankreich
Jobsuche: Wo kann ich in einem Start-up in Frankreich arbeiten?

Ob Sie nun auf Jobsuche sind oder nicht, das Internet ist heute ein unverzichtbares Werkzeug für Ihren beruflichen Erfolg. Personalvermittler nutzen das Internet immer häufiger, um neue Mitarbeiter zu suchen. In vielen Fällen geht das inzwischen schon so weit, dass ganz auf die Veröffentlichung einer klassischen Stellenanzeige verzichtet wird.

Der französische Lebenslauf | Die Jobsuche in Frankreich
 Die digitale Jobsuche: Der Schlüssel, um auf dem deutsch-französischen Arbeitsmarkt sichtbar zu bleiben

Die Iniativbewerbung ist eine beliebte Art bei Bewerbern, da Sie es ermöglicht, sich schnell bei gleich mehreren verschiedenen Unternehmen vorzustellen. Dies wird vom Personalvermittler aber nicht immer als positiv empfunden. Des Weiteren gibt es einige Unterschiede zwischen einer deutschen und französischen Initiativbewerbung, die man keinesfalls außer Acht lassen sollte.

Jérôme Lecot, deutsch-französischer Recruiter, gibt Ihnen hierzu Tipps, so dass Sie in Zukunft Ihre französische Initiativbewerbung qualitativer gestalten können.

Das französische Bewerbungsanschreiben | Der französische Lebenslauf | Die Jobsuche in Frankreich
[VIDEO] Initiativbewerbung in Frankreich: lohnt es sich wirklich?

Sie suchen von Deutschland aus eine Arbeitsstelle in Frankreich? Bei der Jobsuche gibt es in beiden Ländern kleinere aber auch größere Unterschiede. Um Ihre Suche zu optimieren, sollten Sie allerdings auf verschiedene Kriterien achten: unterschiedliche Jobbörsen, andere Berufsnetzwerke, korrekte Übersetzungen in Ihrer Bewerbung. Der sogenannte versteckte Arbeitsmarkt in Frankreich, verfügt ebenfalls über ein nicht zu unterschätzendes Angebot an offenen Stellen.

Jérôme Lecot, deutsch-französischer Recruiter, gibt Ihnen hierzu Tipps, um Ihre Arbeitssuche in Frankreich zu vereinfachen.

Die Jobsuche in Frankreich
[VIDEO] Wie kann man von Deutschland aus einen Job in Frankreich finden?

Sie sind Franzose und arbeiten in einem kaufmännischen Bereich in Deutschland? Oder sind Sie Deutscher und damit beauftragt, für Ihre Firma die Verkäufe in Frankreich zu steigern? Oder Sie verfolgen Ihre kaufmännische Karriere anderswo im Ausland? Dann sind die folgenden Hinweise zu kulturellen Praktiken und Verhaltensweisen sicherlich hilfreich für Sie. (Zweiter Teil)

Berufe im Bereich Sales / Vertrieb | Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Entschlüsselung von Geschäftsmethoden in Deutschland und Frankreich