Le site emploi franco-allemand

Stellvertretende Geschäftsführung (m/w/d), Berlin

Office franco-allemand pour la transition énergétique (OFATE)

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) wurde 2006 auf Initiative der Regierungen Deutschlands und Frankreichs als Wissensvermittler zur Förderung des Best-Practice-Austauschs und der besseren Vernetzung zwischen den Akteuren der Energiewende in beiden Ländern gegründet. Heute wird das DFBEW von Ministerien, Industrieverbänden sowie zahlreichen Unternehmen aus der Energiebranche unterstützt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine

Stellvertretende Geschäftsführung (m/w)

(Vollzeit, unbefristet, französische(r) Muttersprachler(in) mit sehr guten Deutschkenntnissen)

Standort: Berlin/Scharnhorststr. 34-37 (im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)
Einstellungsdatum: 1. September 2021

Ihr Aufgabengebiet

Als stellvertretende Geschäftsführung koordinieren Sie die Aufgaben des fünfzehnköpfigen Teams in Ihren Zuständigkeitsbereichen und tragen sowohl strategisch als auch inhaltlich zu der erfolgreichen Gestaltung der Arbeit des Vereins bei. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf der Konzeption der Jahresplanung und ihrer inhaltlichen und organisatorischen Umsetzung. Sie arbeiten in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung in Paris und sind insbesondere für folgende Bereiche zuständig:

  • Inhaltliche und logistische Leitung des Bereichs „Publikationen“ des DFBEW
  • Pflege der Kontakte zu Mitgliedsunternehmen, Ministerien und Verbänden und Aufbau von neuen Kontakten zu relevanten Akteuren der Branche (gemeinsame Zuständigkeit mit dem Geschäftsführer)
  • Öffentlichkeitsarbeit und Presse (gemeinsame Zuständigkeit mit dem Geschäftsführer)
  • Webseite und Internetaktivitäten
  • Fachvorträge und Vertretung des DFBEW bei Veranstaltungen (gemeinsame Zuständigkeit mit dem Geschäftsführer)
  • Reporting an Geldgeber (Ministerien und Unternehmen)
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten sind regelmäßige Dienstreisen in Frankreich und Deutschland erforderlich.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium einer der obigen Beschreibung entsprechenden Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umwelt oder Energie. Erfahrungen im Bereich Projektkoordination oder Personalleitung sind von Vorteil
  • Gute Vorkenntnisse zu erneuerbaren Energien und der Energiewende, sowie ein Gespür für aufkommende Themen in diesen Bereichen
  • Französisch (muttersprachliches Niveau), sehr gute Deutschkenntnisse (fließend in Wort und Schrift)
  • Organisationstalent, strategisches und analytisches Denken, schnelle Auffassungsgabe
  • Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick, unternehmerisches Denken und offener Umgang mit anderen Kulturen

Wir wünschen uns eine selbstständige Persönlichkeit mit kreativen Ideen und Mut zu deren Umsetzung. Gleichzeitig Teamfähigkeit und Interesse an dem Thema Energiewende und der deutschen und französischen Kultur. Es erwartet Sie ein engagiertes Team mit Freude an guter Zusammenarbeit.

Bewerben

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben) und Gehaltsvorstellungen, mit dem Betreff „Bewerbung Stellvertretende Geschäftsführung“.

Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können. Nur erfolgreiche Bewerber:innen werden kontaktiert.

Unsere Hinweise zur Verarbeitung und Nutzung der Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie unter diesem Link. Wünschen Sie in unserem Bewerber-Pool für zukünftig zu besetzende Stellen aufgenommen zu werden, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte eine unterschriebene Einwilligungserklärung bei (Download hier).

Postulez maintenant