Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 16/08/2021 archiviert.

Sachbearbeiter Rechnungswesen international (m/w/d) Französisch, Herscheid

Gust. Alberts GmbH & Co. KG

Die Gust. Alberts GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen, das mit rund 500 Mitarbeitern an fünf Standorten in Europa präsent ist. In Deutschland, Europa und der Welt hat sich GAH-Alberts in der fünften Generation zum erfolgreichen und stetig expandierenden Systemanbieter für Handel, Handwerk und Industrie entwickelt.

Wir begeistern uns für innovative Produkte und Ideen rund um Haus und Garten. Dabei verstehen wir uns als Hersteller, der dem Endverbraucher mit mehr als 7.000 Artikeln Problemlöser für seine Anforderungen bietet. Dazu decken wir ein breites Spektrum rund um das Einzäunen und Absichern, Bauen und Konstruieren mit Holz und Reparieren und Gestalten mit Profilen und Blechen ab. Unsere Produkte finden Sie daher in fast jedem Baumarkt und im Fachhandel.

Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter sind unsere größte Stärke. Ihr Wissen, ihre Motivation und ihre Initiative sind entscheidend für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zur Verstärkung unserer Buchhaltung, die den Kontakt zu unserem französischen Tochterunternehmen hält, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung auf Basis von 37,5 Wochenstunden

Ihr Aufgabengebiet

  • Verbuchung eingehender Zahlungen
  • OP-Pflege
  • Mahnwesen
  • Pflege von FI-Stammdaten
  • Boni-Abwicklungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • sichere Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen
  • Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Gute Kenntnisse in SAP R/3 FI und MS-Office

Was Sie erwartet

  • Familiäres Umfeld, gute Teamarbeit und fundierte Einarbeitung zur Starterleichterung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienbewusste Personalpolitik
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Sozialleistungen im Rahmen des Gesundheitsmanagements

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 16/08/2021 archiviert.